Mittwoch, 1. Juni 2011

Catgut Cutout

Im letzten Wintersemester hatte ich das Vergnügen ein weiteres Illustrationsprojekt an unserer Uni absolvieren zu dürfen. Nadia Budde übernahm hierfür das Zepter der Dozentenschaft. Was bei mir dabei rum kam ist ein wirrer Trip in Buchform, in welchem mein katzenhaftes Alter Ego durch die Tiefen seines Inneren reist und dabei viele Erinnerungen hervorkramt und auch auf den Nukleus seiner Kreativität stößt. Stay in meditation!
Hier gehts zum Buch >>>

Kommentare:

  1. Finde sowas immer schön. Grade das Cover find ich so schön Minimalistisch aber sehr interessant obwohl ich eigentlich kein Fan von noch mehr Katzencomiczeugs bin..

    Dann Blog mal schön drauf los!!

    AntwortenLöschen
  2. Thanks Sir Artur! Ich glaube es wird zu jeder Zeit Katzencomics geben, die gabs bestimmt auch schon im alten Ägypten. :D

    AntwortenLöschen